Read e-book online An den Grenzen des Bildobjekts: Zu Lambert Wiesings PDF

By Lukas Roland Wilde

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, notice: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Theater- und Medienwissenschaften ITM), Veranstaltung: Hauptseminar „Diagramme in movie und Fernsehen“, Sprache: Deutsch, summary: Der Chemnitzer Philosoph Klaus Sachs-Hombach betreibt das Projekt der Auslotung möglicher Konturen einer ‚allgemeinen
Bildwissenschaft‘ seit vielen Jahren und hat in zahlreichen Publikationen die Fluchtlinien eines solchen
Unterfangens anskizziert. Besonders aufschlussreich ist dazu der Interview-Band Wege zur
Bildwissenschaft, in dem Sachs-Hombach Gespräche mit sehr heterogenen Partnern führt. Liest guy die 280 Seiten aufmerksam, springt eine
Frontstellung besonders stark ins Auge: Die
bekannte Frage, ob ein Bild ein Zeichen sei; es lassen sich zwei Beobachtungen deutlich markieren: Die meisten der
vertretenen Gesprächspartner erachten die Semiotik einerseits, und eher an der Erfahrung ausgerichtete
Forschungsansätze andererseits, dezidiert nicht als einander ausschließende ‚Wege zur Bildwissenschaft‘.
Eine zweite Beobachtung aber bleibt, dass Lambert Wiesing, den der Band einer ‚philosophischen
Bildwissenschaft‘ zurechnet, genau jede Demarkation nicht nur aufrecht erhält, sondern ausdrücklich
akzentuiert. Seine Ausführungen lassen sich pointiert dahingehend zusammenfassen, dass ein Bild niemals als Zeichen zu begreifen sei, da das Bildobjekt (das, used to be wir im Bild sehen) nicht in seinen
physikalischen Beschreibungen zu fassen sei. Es manifestiere sich stattdessen in einer eigenen artwork des
Seins sui generis, die es in der Welt sonst nicht gebe: In einer ontologischen Setzung wird die ‚reine
Sichtbarkeit‘ des Bildobjekts genannt, eine Weise des Seins, die von physikalisch existierenden Dingen
und Objekten ebenso unterschieden werden muss, wie vom physikalischen Trägermaterial, aus dem das
Bildobjekt notwendigerweise hervorgeht. Zeichen würden generell erst in ihrer
Verwendung als solche zu Zeichen – anders das Bild, das niemals aufhören könne, sichtbares
Phänomen zu sein. Da Wiesings place deutlich hervorsticht, lohnt es sich der Frage nachzugehen, used to be jenes ‚Bildobjekt‘ genau ist, das
eine uneinholbare Bruchstelle zwischen den disziplinären Zugängen generiert. Es wird sich herausstellen, dass Wiesings Bildverständnis keineswegs homogen ist, sondern mit fortschreitender
Publikationsgeschichte punktuelle aber folgenreiche Divergenzen aufzuweisen hat. Im Rückschluss
sollen die resultierenden Konsequenzen für die bildwissenschaftliche Forschung angedacht werden.

Show description

Read or Download An den Grenzen des Bildobjekts: Zu Lambert Wiesings Phänomenologie der ‚Reinen Sichtbarkeit‘ (German Edition) PDF

Similar reference in german books

Download e-book for iPad: Der Begriff der Unmittelbarkeit in Markus Krajewskis Text by Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, observe: 1,0, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, summary: Der Medienhistoriker Markus Krajewski zeichnet in seinem textual content „In Formation“ den Aufstieg und Fall des Tabellenformats in der elektronischen Datenverarbeitung (EDV) nach.

New PDF release: Phraseologie /Phraseology: Phraseologie / Phraseology: Bd 2

"Phraseology" contains the total region of language phenomena referred to as set words, proverbs and stuck expressions and formulaicity in daily parlance. The guide bargains a serious view of study at the linguistic houses and makes use of of formulaicity in a number of varieties of discourse in addition to in several languages, contemplating examine effects from the cultural sciences, language psychology, computational linguistics and corpus linguistics.

Read e-book online The Secrets of MLM: die wahren Geheimnisse von PDF

"Es geht um wesentlich mehr, als nur Geld -es geht um deine persönliche Freiheit! "(George W. Shanaya)Dieser Ratgeber zum Empfehlungs-Marketing, dient dem besseren Verständnis des weltweit erfolgreichen Business-Modells Network-Marketing. Dieser Ratgeber ist für alle Neueinsteiger, aber auch für bereits praktizierende Networker geeignet.

Download PDF by Hakan Özcan: Konflikte im Strukturvertrieb einer Versicherung (German

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, be aware: 2,3, FOM Hochschule für Oekonomie und administration gemeinnützige GmbH, Hochschulstudienzentrum Hamburg, Veranstaltung: Mediation & Kommunikation, Sprache: Deutsch, summary: Diese Ausarbeitung wurde neben den Literaturangaben auf foundation von eigenen Erfahrungen und Erlebnissen, welche in mehr als five Jahren in der Versicherungsbranche gesammelt wurden, geschrieben.

Extra resources for An den Grenzen des Bildobjekts: Zu Lambert Wiesings Phänomenologie der ‚Reinen Sichtbarkeit‘ (German Edition)

Example text

Download PDF sample

An den Grenzen des Bildobjekts: Zu Lambert Wiesings Phänomenologie der ‚Reinen Sichtbarkeit‘ (German Edition) by Lukas Roland Wilde


by Jason
4.5

Rated 4.05 of 5 – based on 38 votes